• Die Marke für grosse Grössen | 42-62
  • Alle Grössen ein Preis¹⁾
  • Bestellung auf Rechnung
  • Newsletter
  • Katalog anfordern
  • Kontakt
Normalgrössen (Damenbekleidung)
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
Kurzgrössen (Damenbekleidung)
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 31
von
bis

Ein schwarzes Kleid – Mode für besondere Ereignisse und jeden Tag

Kein schwarzes Kleid gleicht dem anderen – und doch ist der Klassiker immer ein Garant für guten Stil. Bei MIAMODA finden Sie eine abwechslungsreiche Auswahl verschiedener Kleidlängen, Stoffe, Texturen und Designs. Ob leger, elegant oder glamourös: Mit einem hochwertigen Rock oder Kleid in Schwarz sind Sie zu unterschiedlichen Anlässen passend gekleidet.

Kleider & Röcke, schwarz(28)

Sortieren nach:
Schwarz

Das Kleid in Schwarz: zeitlos und elegant

Sie freuen sich auf die grosse Geburtstagsfeier Ihrer Freundin oder eine Verabredung zum romantischen Dinner? Sie haben eine Einladung zur Theaterpremiere erhalten und überlegen bereits aufgeregt, was Sie anziehen werden? Wenn es in puncto Mode das Besondere sein soll, wählen viele modebewusste Frauen mit grossen Grössen Röcke und Kleider in Schwarz. Das wundert wenig, haftet dieser Farbe doch stets etwas Interessantes und Geheimnisvolles an. In einem schwarzen Kleid beweisen Sie Selbstbewusstsein und Eleganz. Entschlossenheit und Durchsetzungsvermögen sind ebenfalls Attribute, die dem Ton Schwarz zugeschrieben werden.

Die zeitlose, neutrale Basisfarbe hat zudem ganz praktische Vorteile: Sie können sie mit Kleidung und Accessoires in all Ihren Lieblingsfarben kombinieren. Ein Handgriff in den Kleiderschrank genügt – denn jedes Kleid in Schwarz von MIAMODA bietet den perfekten Rahmen für umwerfend attraktive Outfits zu verschiedenen Anlässen.

Abwechslungsreiche Auswahl für Alltag und Abend

Die schwarzen Kleider und Röcke aus unserem Sortiment eint ihre faszinierende Farbe. Hinsichtlich der Passformen, Stoffe und Designs könnte ihre Vielfalt jedoch kaum facettenreicher sein. Überzeugen Sie sich selbst bei einem Blick in den Online-Shop: Hier entdecken Sie mal mehr, mal weniger hochgeschlossene Modelle mit Rundhals- und V-Ausschnitt, mit langen und kurzen Ärmeln. Kleider und Röcke aus Stoffen mit oder ohne Elastan haben gerade, locker figurumspielende oder ausgestellte Passformen, die Ihnen allesamt viel Bewegungsfreiheit bieten.

Überaus unkompliziert und vor allem im Alltag angenehm zu tragen, sind legere schwarze Shirtkleider in anschmiegsam weicher Jersey- oder pflegeleichter Slinky-Qualität. Mit weitem Rollkragen oder Eingrifftaschen und in mittlerer Länge wirken sie besonders lässig. An warmen Tagen tragen Sie Sandalen oder Ballerinas dazu, im Winter passen blickdichte Strickstrumpfhosen, gern auch lebhaft gemustert, Stiefeletten oder derbe Schnürboots – die verschiedensten Kombinationen funktionieren ausgezeichnet mit Schwarz. Haben Sie dunkle Farben im Sommer bislang eher gemieden? Dank luftig-leicht schwingender Maxikleider und -röcke verspüren Sie sicher Lust, das zu ändern. Bunte Blumenprints, niedliche Polka-Dots und grafische Muster strahlen kontrastierend auf schwarzem Untergrund und Sie bezaubern mit sommerlicher Lebensfreude.

Möglicherweise ist ein extravagantes schwarzes Kleid genau das Kleidungsstück, nach dem Sie suchen? Mit Zipfelsaum oder raffinierten Cut-outs in den Ärmeln und in Verbindung mit aufregenden High Heels wird Ihr Look absolut partytauglich. Besonders festlich wirken Sie in knöchellangen, schwarzen Abendkleidern. Mit edler Spitzenapplikation, Volants oder aufwendiger Perlenstickerei verführen diese Modelle mit subtilem Charme.

Anmutig und legendär: das kleine Schwarze

Der unangefochtene Klassiker der Damenmode ist das kleine Schwarze. Modeschöpferin Coco Chanel gilt als dessen Erfinderin, Audrey Hepburn verhalf ihm durch ihren legendären Auftritt in „Frühstück bei Tiffany“ zu weltweitem Ruhm. Seitdem ist es auf den Laufstegen der Modemetropolen und in den Kollektionen vieler Designer stets präsent. Auch der deutsche Modeschöpfer Guido Maria Kretschmer weiss: „Mit keinem Kleidungsstück ist eine Frau so schnell perfekt und elegant angezogen wie mit dem kleinen Schwarzen.“

Das etwa knielange, häufig schmal und gerade geschnittene schwarze Kleid ohne Ärmel ähnelt in seiner klaren, reduzierten Form einem Etuikleid. Modern interpretiert, zeigen sich Varianten mit ausgestelltem Plissee- oder glockenförmigem Rock. In Kombination mit einer Clutch, klassischen Pumps aus Glattleder und geschmackvollem Schmuck wie Perlenketten oder Broschen setzen Sie Ihr schwarzes Kleid wirkungsvoll in Szene. Mit seinem herrlich unaufgeregten, nonchalanten Stil punkten Sie zu zahlreichen Anlässen. Sie ergänzen Ihre gepflegte Businessgarderobe um ein edles Stück und sehen auch zum Cocktailempfang nach Feierabend fabelhaft darin aus.

Passt ein Kleid in Schwarz zu jedem Hauttyp?

Haben Sie sehr helle Haut und dunkelbraune bis schwarze Haare? Dann sind Sie wahrscheinlich ein kühler Wintertyp und Schwarz steht Ihnen grossartig. An Frauen mit dunkler Hautfarbe kommt es in seiner puren Schönheit ebenfalls wunderbar zu Geltung. Je nach Geschmack können Sie Ihr einfarbiges schwarzes Kleid mit wenigen oder ganz ohne Accessoires tragen. Entscheiden Sie sich für Kombinationen mit anderen Farben, eignen sich beispielsweise Weiss, Blau und Pink wunderbar.

Grundsätzlich bildet Schwarz extreme Kontraste und wirkt bei manchen Farbtypen vergleichsweise hart. Greifen Sie zu leicht abgetönten Nuancen, bestimmten Texturen und kleinen modischen Tricks, lassen sich dennoch zauberhaft feminine Looks zusammenstellen. Ein paar Ideen gefällig?

Schwarze Kleider und Röcke typgerecht kombiniert

Für kühle Sommertypen empfehlen sich schwarze Kleider mit feinen Allover-Mustern, Nadelstreifen oder transparenten Einsätzen. Optische Details wie diese hellen das Schwarz etwas auf. Strukturierte sowie glänzende Stoffe lassen die Farbe weicher aussehen, da das Licht jeweils anders absorbiert beziehungsweise reflektiert wird. Mit einer blauen Jeansjacke, einem Cardigan in Rosé oder Lindgrün und farblich passender Statementkette runden Sie das Ensemble harmonisch ab.

Gehören Sie zu den warmen Farbtypen, sollten Sie Schwarz in unmittelbarer Nähe des Gesichts lieber meiden und zudem ein abgetöntes Schwarz wählen, das eher in Richtung Anthrazit oder Dunkelgrau tendiert. Am besten funktioniert Ihr eleganter Look mit einem Rock in Schwarz. Oder Sie entscheiden sich für ein schwarzes Kleid mit weitem, halsfernem Ausschnitt und ohne Ärmel, sodass Sie ein Oberteil in einer typgerechten Farbe darunter anziehen können. Während den Frühlingstypen Creme, Beige und Koralle als Kombinationsfarben schmeicheln, liegen Herbsttypen mit Braun, Olive und gedeckten Grüntönen goldrichtig. Auch mit einem entsprechenden Schal oder Seidentuch können Sie die harte Wirkung von Schwarz abschwächen. Setzen Sie gelungene Akzente, tritt das Schwarz in den Hintergrund und lässt die Farben Ihrer kombinierten Accessoires und Kleidungsstücke umso mehr erstrahlen. Das Gesamtbild wirkt weicher und lebendiger. Und in Farben, die mit Ihrem Typ harmonieren, werden Sie sich umso wohler fühlen, Selbstbewusstsein ausstrahlen und sich von Ihrer besten Seite zeigen.

Ob Sie ein Outfit mit Schwarz in seiner vollen Pracht kreieren oder durch andere Töne akzentuieren: Im Geschäftsleben gehört Schwarz zum guten Stil, zu festlichen Anlässen treten Sie damit elegant und klassisch auf. Schauen Sie sich um im Sortiment und bestellen Sie Ihr neues schwarzes Kleid bei MIAMODA!


Kontakt
deutsch: 0848 899 130 français: 0848 899 131 italiano: 0848 899 132 Wir sind von Mo-So von 7:00 bis 22:00 Uhr für Sie da - auch an Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
SICHER EINKAUFEN
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. CHF 6,95 Versandkosten je Bestellung. *Alle Grössen ein Preis, ausgenommen Wäsche und Bademode